Leseprobe >> download <<

Perfekt kann jeder • Steine als Wegweiser zu neuen Perspektiven

Als Manager in der pharmazeutischen Industrie auf der Europaebene, ist es das Ziel des Autors, Patienten Zugang zu optimierten Therapieoptionen in der Krebstherapie zu ermöglichen. Als Führungskraft ist es seine Aufgabe, Gewinnmaximierung und Produktivitätssteigerung zu erreichen.

Durch eine zufällige Begegnung entdeckt er seine Liebe zum handwerklichen Umgang mit Steinen. Diese lassen ihn Entschleunigung erfahren, den Umgang mit Brüchen erleben und Verlust akzeptieren. Sie schärfen sein Bewusstsein für die Faszination des Weglassens oder Wegnehmens und der Unvollkommenheit.

In einer Phase der Neuorientierung und Reflexion erhält er den Impuls, seine Gedanken zu dieser Thematik aufzuschreiben. Entstanden ist so ein Werk, welches in 12 Geschichten die Erlebnisse im Zusammenhang mit der Herstellung seiner Skulpturen beschreibt. Die Bilder dokumentieren die Skulpturen, die dabei entstanden sind. Die Erkenntnisse, die sein Denken und Handeln auch beruflich beeinflusst haben, hält er als Denkanstöße fest.


Die Zeit, die er in die Erstellung dieses Buches gesteckt hat, möchte er deshalb gerne zwei unterschiedlichen Gruppen von Menschen schenken, indem er den Reinerlös aus diesem Buch entsprechenden Organisationen zukommen lassen wird.


Zum einen für Kinder, die vielleicht nur noch begrenzte Zeit zur Verfügung haben, weil sie an Krebs erkrankt sind, in der Hoffung, dass sich damit vielleicht neue Perspektiven für sie auftun. Zum anderen für Erwachsene, die wahrscheinlich zu viel ihrer vorhandenen Energie in perfekte Lösungen gesteckt haben und jetzt am Burn- out- Syndrom leiden.

  


Leseprobe >> download <<

Kochclub Gaudi

Freundschaften pflegen. Der Phantasie freien Lauf lassen. Verrückte Kochthemen finden. Zusammen kochen, alle Sinne einbeziehen und nicht zuletzt lecker essen. Auf Reisen immer auch auf der Suche nach kulinarischen Highlights.
Spaß haben am Ausprobieren neuer Rezepte und Zubereitungsarten. Die passenden Getränke zum jeweiligen Menügang auswählen. Gelegentlich kulinarische Highlights bei Geheimtipps oder Sterneköchen erleben.


Das ist seit 20 Jahren das Konzept unseres Kochclubs „Gaudi“. In dieser Ausgabe findet Ihr die Themen und Rezepte der letzten 10 Jahre. Auch nach 20 Jahren macht es uns immer noch Freude, Neues auszuprobieren, von den anderen zu lernen und gemeinsam zu genießen. Probiert es doch einfach selber mal aus! Anregungen findet Ihr in diesem Kochbuch genug. Wir haben bewusst auf die gestellten Food-Designer-Fotos verzichtet und unsere eigenen Fotos eingearbeitet, weil Ihr so einen realistischen Einblick bekommt. Manchmal waren die weniger schönen Gerichte echt spitze, manchmal die schönen nicht ganz unseren Erwartungen entsprechend, aber überwiegend hat alles gepasst.
Einen „Menü-Flopp“ hat es nie gegeben.

  
   
  
   
  
   
JSN Nuru template designed by JoomlaShine.com